Sonntag, 24. Oktober 2010

Weihnachtszugaben

Meine Fernsehabende verbringe ich derzeit damit, Weihnachtszugaben anzufertigen. Eine Schar von Sternen und Herzen habe ich schon fertig, weitere sind zugeschnitten und warten noch auf den nächsten Spielfilm. PA230070 Gestern war wieder Nähtreff der Elfenbeinquilter in Erbach. Veronika hat einen Weihnachtsquilt genäht, Monika hat für Ihren Weihnachts-Swap eine Minitasche gezaubert und Gabi hat sich für einen Weihnachts-Tischläufer entschieden. PA230073

Ich habe WICHBERT das Leben geschenkt. Leider kann ich Euch den Wichtel heute noch nicht richtig zeigen, denn er ist im Moment noch blind, die Umschläge seines Wams sind noch nicht angenäht und außerdem fehlen noch die Knöpfe seines Hemdes. Wenn er fertig ist, wird er sich aber hier im Blog so schnell wie möglich vorstellen. Er wartet schon ganz hibbelig auf die Advents- und Weihnachtszeit.

Soviel für heute, schaut doch morgen nochmal bei mir rein, denn  “ANGENÄHT” hat morgen Geburtstag und wird 2 Jahre alt. Das wird kräftigt gefeiert und es gibt Kuchen und Geschenke! 

Kommentare:

  1. Hallo Angelika,

    Dein Wichbert sieht doch auch so schon sehr vielversprechend aus ;o) Und Deine Sternenschar und die Herzchen...niedlich. Frau braucht halt auch Beschäftigung für aufs Sofa ;o)

    LG Sylvia

    P.S. Der Tee schmeckt mit Honig richtig gut und der Husten ist fast weg. Danke für den Tipp.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe, der arme Wichbert hat mittlerweile Augen und kann Dir heute Abend beim Tatort(?) bei Deiner Handarbeit zuschauen,
    liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angelika,
    na, dann zieh doch dem armen Kerl endlich richtig etwas an, es ist doch sooooo kalt!!!!! Er ist richtig schön geworden und die Sterne und Herzen gefallen mir sehr gut.
    Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Roswitha, die gerade ihrer Lieblingsbeschäftigung nach geht: dem Heften....

    AntwortenLöschen
  4. Süß dein Wichbert. Ich habe heute auch einen geboren. Werde ich dann mal zeigen und morgen ganz sicher bei dir vorbei schauen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angelika,
    herzlichen Glückwunsch zu Wichbert. Ja, nicht jeder mann ist von Anfang an vollkommen, man (frau) muß immer ein bisschen nachhelfen. Du hast wirklich einen schönen Blog. In den nächsten Tagen kommt Post für Dich.
    Klar, daß ich morgen Dein Blog besuche.
    Liebe Grüße Siggi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angelika,
    auch aus Wichbert wird noch ein echter Kerl werden, bei manchen braucht man halt etwas Geduld...

    Deine Sterne sind sehr schön, ich mag gerne zwischendurch mal diesen Tüddelkram.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Angelika,
    schenke Wichbert schznell ein Lächeln, damit er uns hier anlächeln kann.
    Und deine Weihnachtsbeigaben finde ich eine klasse Idee. Geht es dir auch. Für Weihnachten hat "frau" immer die tollsten Ideen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Congratulations on your blog birthday. I hope your little gnome has some eyes soon.

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika