Sonntag, 17. Mai 2015

Täschlein für alles

Ohje - lange habe ich keine Blogeinträge mehr verfaßt :-(  dabei habe ich der letzten Zeit doch so einiges genäht, was ich hier zeigen könnte. Viele Bilder schlummern auf meinem PC und ich nehme mir ganz fest vor, wieder regelmäßiger zu bloggen. Schließlich öffnet das Bloggerleben mit Posts und gegenseitigen Kommentare  wunderbare Verbindungen in die ganze Welt - sind Inspiration, Denkanstöße und Anleitung und es ergeben sich ganz tolle Kontakte, auf die ich eigentlich nicht verzichten will.

Den Anfang macht heute mein Täschlein für Patenkinds 18. Geburtstag. Die kleine Tasche mit Reissverschluss war eigentlich die Verpackung für das Geldgeschenk und weil die Dame mächtig verliebt ist, dachte ich mir der Schriftzug "Love" passt ganz gut dazu. Die Stickdatei ist von urbanthreads.




Und dazu gab es noch einen Schlüsselanhänger für den neuen Flitzer, den es zu diesem großen Geburtstagsereignis auch noch gab (dafür waren aber Andere zuständig, nicht Patentante und -Onkel)


Ich wünsche Euch ein schöne Sonntag und eine gute Woche!


 

Kommentare:

  1. süße Idee, dass Geld in so einem netten Täschchen zu verschenken,
    lG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Angelika, da hast du aber für dein Patenkind sehr schönes genäht, und mit ein bisschen " Kleingeld" darin eine sehr schöne Idee von dir.
    Ja, ich habe schon ab und zu mal in deinen Blog geschaut, hebe aber nichts neues entdecken können, nun freue ich mich das du wieder etwas mehr zeigen möchtest.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  3. Da hat sich Dein Patenkind sicher sehr gefreut,schön das Du wieder mehr bloggen möchtest, ich schau so gern hier vorbei
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  4. Da hat sich Dein Patenkind sicher sehr gefreut,schön das Du wieder mehr bloggen möchtest, ich schau so gern hier vorbei
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angelika,
    ein zauberschönes Täschchen und Schlüsselanhänger hast du da verschenkt...das Patenkind hat sich sicher gefreut...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika