Samstag, 7. März 2015

Frühlingsgegacker

Die Sonne lacht, überall spriesen die Knospen und jetzt wirds Zeit die Wohnung frühlingsfrisch zu dekorieren. Was passt da besser als gackernde Hühner?
Nunja, ein bischen übertrieben, diese Hühner gackern nicht und legen auch keine Eier (leider!) aber süß sind sie trotzdem und schnell genäht und schnell auch wieder verschenkt ;-)






Die Hühner tragen den Namen JulcHEN (weil sich da die ersten Buchstaben von Henne wiederfinden, oder der englische Begriff für Huhn) und ihr könnt Euch das Näh-Book mit Schnittmuster hier herunterladen.

Ich wünsche Euch ein schönes Frühlingswochenende!

 

Kommentare:

  1. Die sind ja putzig deine Hühner. Toll. Danke für die Anleitung.
    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelika,
    die Hühnerschar sieht richtig toll aus...und wenn ich mich aufraffen kann, werde ich sie auch nähen. Herzlichen Dank, für deine Anleitung....
    Schönes WOchenende, wünsche ich dir...
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angelika, schön wieder von Dir zu hören. Und noch schöner ist, dass du wieder an uns , mit einer tollen Anleitung, gedacht hast. Herzlichen Dank für Deine Mühe. Hoffe Dir gehts wieder besser. Sonnige Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  4. Ganz lieben Dank! Die sind ausgesprochen schön, die Hühner!
    sonnige Grüße
    morgaine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angelika,
    die Hühner sind richtig klasse ! Vielen Dank für die Anleitung :-)

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank, wir sind ja Hühnerverrückt und die werde ich nähen, toll. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelika,
    Deine Hühnchen sind ja herzallerliebst. Da hast Du wieder etwas ganz Tolles gezaubert. Herzlichen Dank für die Anleitung. Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  8. Deine Hühnerschar ist Herz allerliebst und anscheinend haben sie uns die Sonne mitgebracht!
    Danke für die Anleitung,
    lG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und vielen Dank für die Anleitung. LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Super...vielen Dank, schönes Wochenende,
    lg Margit

    AntwortenLöschen
  11. Schön das du uns an Deiner tollen Hühnerdeko teilhaben lässt.Schon ausgedruckt und hoffentlich bald genäht
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  12. Du hast Dir eine schöne Hühnerschaar genäht! Pass nur auf dass sie nicht alle ausfliegen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  13. ganz lieben Dank für dieses verfrühte Ostergeschenk !!

    AntwortenLöschen
  14. Vielen herzlichen Dank für den freien Download, ich liebe Hühner!!!
    Ganz liebe Grüße an dich, Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Dankeschön, liebe Angelika, das ist ja wirklich toll von dir.
    Die "Julchen"sind ja allerliebst.(Mein erstes Auto hieß auch so ;-)) Ich glaube, ich sollte mal wieder nähen, nicht nur Babysachen stricken.
    Ich schick dir liebe Grüße und laß mal die Hühner gackern.

    Iris

    AntwortenLöschen
  16. Na die gackern ja noch immer.Höre ich bis hierher! Die sind echt süß geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  17. Vielen Dank liebe Angelika für die Anleitung. Das sind die süssesten Hühner, die ich bis jetzt gesehen habe.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Angelika, mein Sohn hat sich gerade ein 110 Jahre altes Bauernhaus gekauft und wünscht sich sehnlichst Hühner. Als ich bei einer Freundin deine Hühner gesehen habe, habe ich mir gleich die Arbeitsanleitung heruntergeladen und freue mich schon auf´s nähen. So habe ich schon einmal die ersten Hühner für meinen Sohn zu Ostern. Ganz liebe Grüße aus dem Chiemgau
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Vielen, vielen Dank, liebe Angelika!
    Das werden gewiss ein paar Ostergeschenke!

    Viele liebe Grüße
    sandra

    AntwortenLöschen
  20. Hi, Angelika!
    Deine Hühner sind wirklich wunderschön!
    Vor ein paar Jahren hab' ich schon mal so ähnliche genäht, aber Deine mit den "herzigen" Flügeln gefallen mir noch besser. Da muß ich mich wohl demnächst noch mal an die Nähmaschine setzten! ;-)
    Lieben Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
  21. Herzlichen Dank für die tollen Hühner.

    LG von Kirsten

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Angelika
    So klasse deine Hühnerschar - dickes Dankeschöööön für ein neues Näh-Book made by Angelika :-)
    Liebe Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Angelika, mit deinem Hühnergegacker könntest Du mich anstecken ;-).
    Gern habe ich dein Hühnchen mitgenommen, ich sage ganz lieb Dankeschön - der Frühling kann kommen!!!
    Ganz liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Die sind wirklich sehr süß.
    Danke für die tolle Anleitung.
    LG, Manuela

    AntwortenLöschen
  25. Herzlichen Dank fürs freebie. Liebe Gruse aus die Niederlande von Janny.

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Angelika,

    ganz lieben Dank für die Anleitung.

    Grüssle Brigitte

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Angelika, süß sehen Deine Hühner aus und Julchen ist ein so lieber Name dafür, hab schon gespeichert.

    Liebe Grüsse Uta

    AntwortenLöschen
  28. Hi Angelika, vielen Dank für die Hühnchen, tolle Anleitung. Mal sehen ob die in diesem Jahr zu Ostern schon gackern oder ob ich sie erst zum nächsten Osterfest loslasse*grins*. Ach ja, Ostern ist wie Weihnachten, kommt immer so überraschend*seufz*
    Liebe Grüße und schöne Feiertage
    Siggi und Woody

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika