Mittwoch, 8. Januar 2014

Scheintasche

Alles Gute für das neue Jahr!

Ich wünschen allen, die diesen Post hier lesen von Herzen alles Gute für 2014, möge das Jahr für alle 365 gesunde, frohe Tage bereithalten.

Weiter geht's im Alltags-Nähgeschäft :-)
Zwischen den Jahren habe ich es mit einer Geldbörse mit Rundum-Reissverschluss versucht und bin an meine Grenzen gestoßen. NIX GEWORDEN .... nur ein Teil für die Tonne und ein paar Minuten Frust.

Dann habe ich mich an eine Scheintasche nach eigenen Ideen gemacht. Schaut hier ist der Prototyp. Das Außenmaterial ist weiches Kunstleder. Ich habe eine alte Tasche (war mal ein Werbegeschenk) aufgetrennt und weiterverarbeitet.

Die Geldbörse hat eine abgerundete Form und ist im Format 21 x 11,5 cm. Auf der einen Außenseite gibt es ein Reissverschluss-Fach für Kleingeld
So sieht die Scheintasche aufgeklappt aus. Naja, die eine Kunstlederseite ist ein bischen fad und einfach nur "rot" - die hätte ich eigentlich noch ein bischen kreativ peppen können.
Innen gibt es verschiedene Einsteckfächer, für Scheingeld, Kassenzettel 

oder auch Platz für Scheckkarten. Alles in Allem bin ich mit meinem Entwurf sehr zufrieden. Ich werde die Börse bestimmt nochmal nähen und die eine oder andere klitzekleine Änderung einfließen lassen.

Und das ist mein Vorsatz für das neue Jahr: N.a.V - will heißen: NÄHEN AUS DEM VORRAT
Ich habe so viele schöne Stoffe und Stoffreste in meinem Lager, die eigentlich viel zu schade sind für den Schrank. Ich habe schon viele Ideen und feste Projekte damit. 
Außerdem will ich endlich in 2014 mal Taschenbügel und Steckschließen verarbeiten. Ihr dürft gespannt sein.

Allen eine schöne Woche und viel Zeit mit Euren Stoffen und mit der Nähmaschine

Kommentare:

  1. liebe Angelika,
    ich glaube, ich weiss, von welcher Geldbörse Du schreibst, mir gings genau so, obwohl ich sicherlich kein blutiger Anfänger in Sachen Geldbeutelnähen bin... :)
    Toll ist Deine neue Börse geworden, vor allem die Lederoptik gefällt mir sehr gut!!!
    Liebe Grüsse und viel Freude im neuen Jahr beim Nähen wünscht herzlich
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelika,
    Deine Geldtasche ist klasse, die Farb- und Materialkombination gefällt mir sehr gut, auch die Innenverarbeitung - SPITZE!!!
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angelika,
    die Geldbörse gefällt mir sehr gut. Wie viele Stunden sitzt du an so einem eigenen Entwurf? Ich stelle mir vor, dass sehr viel Arbeit dahinter steckt.
    Ich freue mich schon auf deine Posts. Es ist immer wieder spannend auf deinem Blog zu verweilen.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Die Geldbörse ist wirklich toll geworden, eine Typisches Angelika Täschchen! Ich habe mir auch vorgenommen meine Vorräte zu verarbeiten und so wenig wie möglich neue Stoffe und Zubehör zu kaufen! Heute bin ich sogar bei unserem "Stoffdealer" vorbei gefahren ohne zu halten! Ich war ganz stolz auf mich*grins*
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Deine Geldtasche gefällt mir sehr gut. Da hattest du wieder eine schöne Idee und sie toll umgesetzt.
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ich freue mich! Dann bin ich mit diesem heeren Vorhaben nicht allein. Es wird schwer werden, den Versuchungen der Stoffe zu widerstehen :-) Aber bei mir ist es dringend nötig, es wird immer mehr statt weniger. Und ich habe mir vorgenommen, unter jedes genähte (und gezeigte) Projekt zu schreiben, wie das mit dem guten Vorsatz funtktioniert hat.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Deine Geldbörse ist klasse geworden...die würde mir auch gefallen! Die Materialverwertung (Recycling) find ich toll.Deinem Jahres-Vorsatz schließe ich mich ganz schnell an...denn das habe ich auch vor...und hoffe dass ich standhaft bleibe;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angelika,
    toll sieht dein Prototy aus!
    lg monika

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Geldtasche hast Du genäht. Ich finde, die braucht außen nicht unbedingt aufgepumpt zu werden. Um so schöner ist es dann, wenn Du sie aufmachst.
    Liebe Grüße, Frilufa

    AntwortenLöschen
  10. Another gorgeous purse,Lolve it!!

    AntwortenLöschen
  11. viele von uns haben wohl den gleichen vorsatz, ich bin auch dabei, obwohl es schwer fällt, die vielen neuen schönen stöffchen überall.
    deine geldbörse ist sehr hübsch, die verschiedenen rottöne harmonieren gut.
    liebe grüße christine

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika