CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Sonntag, 25. März 2012

Taschenmaterial-Verlosung

Ich möchte zwei kleine Taschenmaterial-Sets an Euch verlosen.



Jede Tüte ist gepackt mit 10 Stück Karabinerhaken und 10 Stück schwarzen Schnappverschlüssen. Ich packe dann noch ein paar Grosgrain-Bänder und ein paar andere kleine Überraschungen aus meinem Fundus dazu. Wer in den Lostopf huschen will, gibt einfach einen Kommentar ab. Wenn ihr selbst einen Blog betreibt, kann ich Euch  über die Blog-Identität kontakten, alle anderen (anonymen) User sollten einen email-Adresse mit angeben, damit ich Euch nach der Auslosung anschreiben kann. Der Lostopf bleibt bis zum nächsten Post geöffnet! Na, dann wünsche ich Euch viel Glück!



 

Samstag, 17. März 2012

Es war einmal eine Reisetasche ....

... die hatte einen defekten Hauptreissverschluss und eine der Rollen funktionierte nicht mehr richtig. Mit kurzen Worten: sie war als Reisetasche nicht mehr zu gebrauchten und wanderte in Richtung Taschen-Himmel. Bevor sie aber endgültig von den gelben Müllmänner abgeholt wurde, habe ich ihr noch das Fell abgezogen. Besser gesagt: ich habe den schwarzen Außenstoff mitsamt dem Futter abgeschnitten und aufgetrennt und daraus sind diese kleinen Dinge entstanden:


 Drei kleine Schlüsseltäschen für Park- und Notgroschen
 

Ein Stiftemäppchen mit Reissverschluss. Auf dem Stoff waren Löcher vom aufgenähten RV zu sehen und um die ein bischen unsichtbarer zu machen, habe ich einfach in hellgrauen Wellenlinien darübergenäht.

 

Ein Kosmetiktäschen - damit habe ich zuallerst die Bearbeitung des beschichteten Stoffs ausprobiert. Er hat sich prima nähen lassen und auch der RV machte keinerlei Probleme.

Und zu guter Letzt noch eine Fächertasche - ganz anders genäht, als die gute Ri_Ta. Hier habe ich das Original-Taschenfutter verwendet.


Tja - so einfach wurde aus einem abgelaufenen Reisetaschen-Leben die Neugeburt vieler kleiner Nützlichkeiten. Bevor sich die nächste Tasche zum Taschenhimmel aufmacht, werde ich bestimmt wieder prüfen, ob ich für das Material keine anderen Verwendungszweck finde.

Ich wünsche Euch einen zauberhaften Frühlingstag.
 

Freitag, 9. März 2012

Coffee-Time

Am letzten Samstag war Nähtreff bei den Elfenbein-Quiltern und ich habe Tischsets genäht.





Obwohl ich eher Tee-Trinker bin, gefallen mir Kaffee-Stoffe immer sehr gut und beim letzten Besuch im Stoffgeschäft erstand ich den mittelbraunen Stoff, der mit vielen unterschiedlichen Wörtern rund ums Kaffee-Trinken bedruckt ist.
Vom Kaffeebohnen-Stoff und vom hellbeigen Stoff hatte ich noch kleine Reste im Fundus. Insgesamt habe ich 3 Sets genäht, die morgen früh bei frischen Brötchen, Honig, Marmelade, 5-Minuten-Eiern und natürlich "Kaffee" Premiere haben werden.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende



 

PS: entschuldigt bitte die schlechte Handy-Foto-Qualität