CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Sonntag, 23. Oktober 2011

Jedes Jahr frisch Pilze & Verlosung

Hier in meinem Blog bekommt ihr jedes Jahr frische Fliegenpile.


 Voila hier ist der Jahrgang 2011. 

Ich hatte in diesem Jahr schon befürchtet, keinen Fliegenpilz vor die Kamera zu bekommen :-(  Es gibt bei uns hier im Odenwald heuer nur ganz wenige Pilze. Aber heute, als ich im Wald war um Material für die Herbst- und Weihnachtsdeko zu sammen, standen diese beiden urplötzlich vor mir. Da war die Freude groß!

Und weil mein erster Blog-Eintrag hier auch mit einem Fliegenpilz aufgehübst war, wurde ich daran erinnert, daß die Tage der 3. Bloggeburtstag ansteht.
Richtig: am 25. Oktober werden  Herr Verflixt und Frau Ange_näht 3 virtuelle Jahre alt - wenn das kein Grund für eine kleine Verlosung ist ?! 
Wer einen der Hauptpreise haben möchte, benutze einfach die Kommentar-Funktion ;-)). Zu gewinnen gibt es ein Patchwork-Taschenheft aus dem OZ-Verlag (erschienen im August 2011, da ist eine Tasche von mir 'drin) und ein kleines Täschchen "Little Karo" - Das zeige ich Euch dann nach der Verlosung. Meine anonymen Kommentarianten bitte ich eine Kontaktadresse anzugeben, denn wenn nur "Liebe Grüße Hilde" im Kommentar steht, weiß ich ja nicht an wen  den Hauptgewinn schicken soll.
Ich wünsche Euch eine fliegenpilz-glückliche Woche !

Sonntag, 9. Oktober 2011

Stachelig

Herr Igel als Nadelkissen - da paßt doch, oder ?


Die kostenlose Anleitung habe ich bei Fionamarie gefunden und gleich nachgearbeitet. Die Wendenaht habe ich allerdings im Bodenteil angebracht und ein Stück einer Badezimmerfliese in seinen Körper gearbeitet, damit Herr Igel auch schön brav sitzenbleibt, wenn er Stecknadeln hergeben muß. Das Nadelkissen habe ich gleich verschenkt, aber ich werde auch noch ein Stacheltier für mich machen.
Ich wünsche Euch eine schöne Herbstwoche




 

Dienstag, 4. Oktober 2011

Abgestempelt

 
Mit bunten Briefmarken, Poststempeln und Versandanweisungen ist der schöne Leinenstoff bedruckt, den ich mit Moni im Nähtreff getauscht habe.
Daraus habe ich eine einfache Umhängetasche genäht; innen ist sie abgefüttert und hat eine Einstecktasche.
Außen habe ich ihr zwei wunderschönen Keramik-Herzknöpfen spendiert, die mir Veronika von der Patchworkmesse Birmingham mitgebracht hat. Die passen doch toll an die Tasche, oder ?
Und aus den Resten habe ich noch ein kleines Täschchen genäht und mit einem Taschenbaumler aufgehübscht. Beide Tasche begleiten mich jetzt jede Woche zur Singstunde und transportieren mein Lied- und Notenmaterial.
Euch allen noch ein paar schöne Herbsttage