CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Donnerstag, 30. September 2010

Zu verschenken

 

Ich bin am Aufräumen und Aussortieren und diese Bücher möchte ich verschenken. Bei Interesse hinterlaßt einen Kommentar oder schickt mir eine email. Ich verschicke dann die Bücher als Büchersendung – für die Tonne sind sie einfach zu schade und hiesige Bücherei möchte sie auch nicht.

Im Einzelnen sind das: Polina Daschkowa “Die leichten Schritte des Wahnsinns” Maria Venturi “Zauber der Erinnerung” Essen und Trinken “Leichte Küche” und Molly Katz “Ohne jede Schuld” – Inhaltsangaben könnt’ Ihr Euch ggf. bei Amazon ansehen.

Ich habe noch weitere Bücher und Verschenksel, die ich hier nach und nach einstellen werde.

Dann möchte ich Euch heute noch einen heißen Tipp geben, wenn Ihr “versehentlich” die Bilder auf der DigiCam gelöscht habt – so wie es mir passiert ist – und da waren doch die vielen Fliegenpilzphotos ‘drauf – schnief – Mit diesem kostenlosen Programm hier können die Dateien wieder gerettet werden. Setzt euch einen Link, vielleicht braucht ihr es irgend wann einmal.

Heute habe ich mein Kissen vom Kissenhüllen-Wichteln im PWQ-Forum bekommen. Mist – ich darf erst am 07.10.2010 öffnen – und dabei klingt die Karte schon soooo vielversprechend und geheimnisvoll. Meine Kissenhülle für Virginia ist auch schon angekommen – aber auch für Virginia besteht Wartepflicht, sodaß ich Euch mein Produkt erst später hier zeigen kann. P1010005

Sonntag, 26. September 2010

Pilze und andere Geschichten

Heute zeige ich Euch meinen Pilz-Quilt, den ich beim vorletzten Elfenbein-Quilt-Nähtreff schon angefangen habe. P1010209 P1010208 P1010207 Die Motive habe ich teilweise nach Vorlagen von Regina Grewe genäht, den Entwurf für den mittleren Pilz habe ich selbst gezeichnet. Eigentlich habe ich mir den Quilt ganz anders vorgestellt, aber die unterschiedlichen Hintergrundfarben haben mir dann doch nicht zusammen gefallen. Deshalb habe ich nur 3 Pilzmotive verwendet und aus den kleinen Blocks sind Pilz-Herzen entstanden. Eines schmückt den Quilt – zwei andere Herzen werde ich schon irgendwie noch an die Frau bringen.  Ich habe aus dem Wald einen  Haselnußstock mitgebracht, der ist jedoch für den Quilt zu krumm und ich werde einen anderen holen. Außerdem habe ich für den Quilt noch einige Blätter aus Stoff genäht – aber die sind heute irgendwie unabkömmlich – zu Deutsch: ich finde sie gerade nicht. Wenn ich den erwische, der mein Nähzimmer aufgeräumt hat !!! Mit Fliegenpilzen will ich Euch heute nicht belasten – obwohl ich heute wieder hunderte schöne Motive aufgenommen habe und die Speicherkarte heißgelaufen ist. OLYMPUS DIGITAL CAMERA         Heute gibt es ein Foto von einem Riesen-Steinpilze, etwa 30 cm im Durchmesser. Er war leider schon angeknabbert und mit zwei Stöcken in der Hand, ohne Tasche oder Rucksack hätte ich ihn auch nicht nach Hause transportieren können. Also blieb er stehen, wo er war. P1010200 Dann ist mir noch dieses Phänomen im Wald aufgefallen. Kreisrunder Pilzbewuchs um 4 Bäume herum. Das hat doch irgendetwas zu bedeuten ….. ? Meine Kopf-Wissensdatenbank läßt mich im Stich.

Diese Woche habe ich mich noch zum Wi-Wa-Weihnachtswichteln angemeldet. Beim Durchbloggen bin ich auf diese tolle Aktion aufmerksam geworden und da will ich gerne mitmachen.

Klickt auf das Bild, dann kommt ihr zu finleyswelt.blogspot.com und ihr erfahrt mehr über die Aktion. Das ist jetzt meine 2. Advents-Aktion für dieses Jahr, denn selbstverständlich mache ich auch beim Adventskalender bei den Hobbyschneiderinnen und beim RR/EiEi zum Thema “Nordische Weihnacht” mit. Ich werde wohl demnächst viel GEHEIMES nähen.

Nur noch 89 Tage bis Weihnachten!

Mittwoch, 22. September 2010

Machen Fliegenpilze fröhlich?

Mich schon – zumindest deren Anblick. Ich liebe sie, die rotkäppigen, weiß getupften Herbstboten. Gestern abend haben wir bei unserer Nordic-Walking-Tour eine ganze Horde von Fliegenpilz-Ständen gefunden und heute früh mußte ich nochmals hin – diesmal mit Kamera im Gepäck – um diesen zauberhaften Anblick einzufangen. PIC_0053PIC_0057  PIC_0068 PIC_0065

Ich finde es gut, daß die Fliegenpilze hochgift sind, denn nur deshalb bleiben sie schmückend im Wald stehen und landen nicht im Kochtopf. Ich wünsche Euch beim Anblick “meiner Pilze” ein bischen Freude ums Herz und noch ein paar wunderschöne Herbsttage.

Ich verspreche Euch: beim  nächsten Post gibt’s nochmals Pilze zu sehen – aber ohne Vergiftungsgefahr.

Sonntag, 19. September 2010

Es herbstelt

Guten Morgen, liebe Blogleserinnen. Bevor wir uns jetzt zur Einladung zum Brunch aufmachen, will ich Euch noch schnell mein Mitbringsel zeigen. P1010158

Von unserer Kletterpflanze habe ich gestern lange Triebe abgeschnitten und zum Kranz verflochten, auf eine Pappscheibe geklebt und mit Herbstlichem aus dem eigenen Garten dekoriert. Die Physalis sind noch vom letzten Jahr und die beiden Pilze schlummerten noch in meiner Bastelkiste. Ansonsten ist alles echt und frisch und zeigt wie schön der Herbst ist. Ich hoffe, mein Arrangement gefällt.

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Herbst-Sonntag

Freitag, 10. September 2010

Die Bohrmaschine und ich

Für meinen Nähtisch habe ich mir einen Garnständer aus Holz gebastelt. Er soll die Garnröllchen aufnehmen, die ich in Standardfarben immer im Einsatz habe und die sonst wirr und ungeordnet auf meinem Nähtisch herumrollen würden. P1010139

Ein Stück Holz in Herzform ausgesägt, mit roter Farbe gewischt, 4er Löcher hineingebohrt und kleine Holzstäbchen hineingedrückt. Fertig ist das nützliche Utensil, das auch kleine Unterfadenröllchen aufnehmen kann (zumindest die von meiner Nina passen in die 4er Stäbchen) P1010141 Gefällt Euch der Garnständer? Ich biete Euch einen solchen Garnständer zum Tausch gegen ..??.. an; bei Interesse schreibt mir einfach eine mail (Adresse findet ihr links in der Leiste). Den Tausch-Garnständer würde ich allerdings etwas konfigurieren und den Abstand zwischen den Stäben etwas vergrößern, damit auch ggf.  kleine-dicke-fette 1000Meter-Rollen auf STÄNDI Platz finden. Meinen Nähgarnständer werde ich jetzt noch lackieren und Eurer bekommt natürlich auch eine Schutzschicht.

Morgen ist wieder Nähtreff und ich freue mich schon sehr, die Elfenbeinquilter wieder zu sehen. Mein Herbstliches vom letzten Nähsamstag ist fast fertig, ich muß heute abend nur noch das Binding von Hand annähen. Bilder gibts dann sobald die Pilze hängen. Ich wünsche Euch ein schönes WE.