CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Montag, 31. Mai 2010

Jetzt schon Weihnachtsgeschenke?

Am Samstag hatten wir wieder Nähtreff in Veronikas Erbacher Ferienwohnung. Als Thema hatten die Mädels “Wir nähen für die Küche” gewählt – Veronika, Moni und Gabi haben sich für Teekannenwärmer entschieden.  Ich bin zwar ein großer Teeliebhaber, trinke aber eher lauwarmen Kräutertee oder grünen Tee aus einer meiner lieblingsmegagroßen Teetasse und habe deshalb für solch ein Wärmerli eigentlich gar keinen Bedarf. Deshalb habe ich lieber Tischsets genäht, die ich zu Weihnachten an meine Lieben verschenken werde. P5310386

Mit dem bunten Stoff für die äußeren Quadrate habe ich mich mächtig vertan und deshalb nur genug Material für 2 Sets dabei, 9 Stück muß ich insgesamt nähen. Moni’s Teewärmer-Bild habe ich direkt aus aus ihrem Blog geklaut  - Veronika ‘s Blog findet ihr hier – sie wird sicherlich bald ihr Meisterwerk zeigen. Von Gabi’s Wärmerli habe ich leider kein Bild und sie hat auch keinen Blog.

MoniTeewaermer

Später habe ich dann noch ein paar Blöcke für Sebastians Kuschelquilt genäht – täglich fragt er mich nach meinen Fortschritt bei der Decke. Ich hoffe, ich kann Euch diese Woche noch ein Bild des Single Irish Chain in Rohform zeigen. 

Samstag, 22. Mai 2010

Schneidetechnik

Beim letzten Nähtreff habe ich diese Tischedecke in Schneidetechnik genäht. Ich habe mich mal ganz genau an die Anleitung gehalten und die durchgeschnittenen Vierecke so wieder zusammen genäht, wie es die Beschreibung vorgesehen hat. Gequiltet habe ich mit der Nähmaschine mit längs- und querverflaufenden Wellenlinien. Die Tischdecke lag jetzt doch einige Wochen unfertig im Nähzimmer, erst diese Woche konnte ich mich aufraffen, das Binding noch von der Hand umzunähen. P5220343

In den letzten beiden Wochen war ich nicht unfleißig und habe für die eine weitere Aktion von Nora in Kiel 10 kleine Kathedertaschen genäht. Nora hat das Projekt Herzkissen für Kliniken in Kiel ins Leben gerufen und macht sich sehr viel Mühe mit der Aktion. Vielleicht mag noch die eine oder andere Leserin meines Blogs mitmachen ? – dann meldet Euch bei Nora – es wäre schön, wenn sich noch ein paar Näherinnen anschließen würden. P5220347 Außerdem habe ich noch ein paar Geschenke für die Geburtstagsrunde bei den Hobbyschneiderinnen genäht. Ich darf aber hier noch nix zeigen – sorry: top secret – aber ich empfehle Euch in der Zwischenzeit den Thread im Forum zu lesen und ganz besonders lege ich Euch den Blog zur Geburtstagsrunde ans Herz. Dankeschön an dieser Stelle an Viri, daß sie sich mit so viel Arbeit, Mühen und Ausdauer um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert. Und weil wir gerade bei Empfehlungen sind: schaut mal bei Villa König vorbei. Yvonne zeigt hier wunderschöne Dekorationen und zauberhafte Naturfotos, Stilleben – Momentaufnahmen – Zufälliges – Ich mag diese Art von Bildern.

Mittwoch, 5. Mai 2010

Für einen Küchenheld

Vor 2 Wochen feierte ein lieber Freund von uns seinen 60. Geburtstag und weil er nun auch gleichzeitig in den wohlverdienten Vor-Ruhestand geht, habe ich ihm bei der Geburtstagsfeier eine selbstgenähte Schürze überreicht. Die Schürze habe ich an der Passe oben mit der Sticki bestickt und mit unserem Geldgeschenk aufgepimt. P4170316 Dazu gab es noch einen Rührlöffel und ein nettes Gedicht aus dem Internet. Hoffentlich kommt die Schürze bei ihm zukünftig auch zum Einsatz, seither hatte er es mit der Haus- und Küchenarbeit nicht so – das überliese er lieber “denen, die das eh’ schon können”P4170318