Donnerstag, 2. Dezember 2010

Meine 1. Adventsgeschenke

Mein Adventssonntag war geschmückt mit 3 Päckchen, die ich auspacken durfte. Sabine hat mir einen tollen Adventskalender gezaubert und am Sonntag kam dieses Küchenhandtuch mit gesticktem Aufhänger und Ersatz-Tuch, welches einfach angeklettet wird, zum Vorschein. PC010164 Zeitgleich habe ich für Sabine ja auch einen Adventskalender mit 4 + 1 Weihnachtspäckchen gefertigt, allerdings war Sabine mit dem Postversand deutlich schneller und ich beim Adresse schreiben noch äußerst schusselig. Ich habe anstatt Haus-Nr. 3 die Nr. 6 drauf geschrieben, und irgendwie konnte der Paketzusteller das Paket dort oben im Bergischen unmöglich zustellen …… also ging das Paket wieder zurück in den Odenwald, um es korrigiert am nächsten Tag wieder in den Nordwesten unseres Landes zu schicken. Nunja – angekommen ist das Paket dann schließlich  doch noch und wenn ihr auf Sabines Blog klickt, seht ihr auch, was am 1. Adventssonntag drin war.

Das zweite Päckchen war von der Adventskalender-Aktion bei den Hobbyschneiderinnen und ich erhielt ein tollen Stoff-Weihnachtsbaum für’s Fester. Vom WiWaWeihnachtswichteln habe ich auch das erste Geschenk aufgemacht und habe mich über den historischen Roman sehr gefreut.

Geben und nehmen, heißt es bekanntlich im Leben immer und das waren die Geschenke, die ich für meine Partnerinnen im HS-Forum und bei den WiWaWeihnachtswichteln zubereitet habe:PB140122

 

Für Karin habe ich einen Tischläufer genäht und für Gitti war im ersten Paket ein Kissenbezug mit Weihnachtsmotiven. PB170145

Über Eure Kommentare zu meinem Download-Post habe ich mich mächtig gefreut – es macht mir immer wieder Spaß mich mit Euch hier im Blog auszutauschen. Ich konnte über dieses Medium hier viele, viele liebe, nette, kreative Menschen kennenlernen. Die Blogerei und Euch möchte ich nicht mehr missen. Bis morgen dann, dann bestücke ich  nämlich einen Tageseintrag im Adventskalenderblog von seelenruhig.

1 Kommentar:

  1. Liebe Angelika,
    diese Adventszeit ist durch Dich wirklich etwas besonderes, auch wenn Dein Päckchen die gute Bergische Luft zuerst einmal nicht mochte!Die Sterne und das Herz habe ich zusammen mit meinem Angelika Engel dekoriert!
    Dein Tischläufer gefällt mir besonders gut!
    LG Sabine
    PS: du hast den einzigen blonden Engel bekommen, ich dachte, er gleicht Dir ein wenig *Lach*

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika