Mittwoch, 22. September 2010

Machen Fliegenpilze fröhlich?

Mich schon – zumindest deren Anblick. Ich liebe sie, die rotkäppigen, weiß getupften Herbstboten. Gestern abend haben wir bei unserer Nordic-Walking-Tour eine ganze Horde von Fliegenpilz-Ständen gefunden und heute früh mußte ich nochmals hin – diesmal mit Kamera im Gepäck – um diesen zauberhaften Anblick einzufangen. PIC_0053PIC_0057  PIC_0068 PIC_0065

Ich finde es gut, daß die Fliegenpilze hochgift sind, denn nur deshalb bleiben sie schmückend im Wald stehen und landen nicht im Kochtopf. Ich wünsche Euch beim Anblick “meiner Pilze” ein bischen Freude ums Herz und noch ein paar wunderschöne Herbsttage.

Ich verspreche Euch: beim  nächsten Post gibt’s nochmals Pilze zu sehen – aber ohne Vergiftungsgefahr.

Kommentare:

  1. Hallo Angelika,

    die Pilze sehen aus, wie aus einem Märchenwald. Schöne Bilder hast du gemacht.

    lg
    Vivien

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angelika,
    tolle Bilder! Vor kurzen habe ich auch solch schöne Exemplare im Wald gesehen, auf saftig grünen Moos stande eine Gruppe herrlich roter Fliegenpilze. Ich musste einen Moment stehen bleiben, um sie zu betrachten. Leider hatte ich keine Kamera dabei. Dafür erfreue ich mich jetzt an deinen Bildern.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angelika,du hast aber auch sehr schöne Exemplare erwischst.
    Ich habe hier bei uns noch keine so schönen gefunden.
    Tolle Bilder.
    Liebe Grüße Käte

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du nochmal mit der Kamera hingegangen bist. Die sehen wirlich schön aus. Ich habe bei uns noch keinen gesehen. Aber ich laufe auch nicht viel im Wald. Und auf der Straße wachsen eben doch keine Fliegenpilze :-((

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die hast Du wirklich super schön mit Deiner Kamera eingefangen...Schöne Fotos sind das geworden...
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angelika,
    zauberchöne Fliegenpilzchen hast du da vor die Linse bekommen...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön ! Die hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Gibts wahrscheinlich nicht in Frankfurter Wäldern, sonder nur im schönen Odenwald.

    Liebe Grüße, Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Schöne bilder, da muss ich doch glatt auch mal zu einem waldbesuch und sie suchen gehen. einfach toll.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  9. Was für schöne Fliegenpilzbilder und ja diese kleinen Pilze machen glücklich! Ich war die Woche auch auf Fliegenpilz suche, nur sind meine Bilder noch in der Kamera!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja echt wunderschön, ich mag sie auch so gerne. Und deine sind richtige Musterstücke, klasse.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angelika,

    mir geht es da wie Dir, ich liebe den Anblick und muss sie auch immer fotografieren. Schöne Bilder zeigst Du uns da.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Und wie die fröhlich machen. Fliegenpilze haben einfach etwas märchenhaftes an sich. Ich weiss gar nicht wie lange es her ist, seit ich den letzten *live* gesehen habe.
    Danke für die schönen Bilder.

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika