Mittwoch, 5. Mai 2010

Für einen Küchenheld

Vor 2 Wochen feierte ein lieber Freund von uns seinen 60. Geburtstag und weil er nun auch gleichzeitig in den wohlverdienten Vor-Ruhestand geht, habe ich ihm bei der Geburtstagsfeier eine selbstgenähte Schürze überreicht. Die Schürze habe ich an der Passe oben mit der Sticki bestickt und mit unserem Geldgeschenk aufgepimt. P4170316 Dazu gab es noch einen Rührlöffel und ein nettes Gedicht aus dem Internet. Hoffentlich kommt die Schürze bei ihm zukünftig auch zum Einsatz, seither hatte er es mit der Haus- und Küchenarbeit nicht so – das überliese er lieber “denen, die das eh’ schon können”P4170318 

Kommentare:

  1. Hallo Angelika
    Oh, die ist wirklich schön geworden - da hat er sich bestimmt gefreut.
    Auf dem Bild sieht es auch sehr danach aus, als hätte die Zuschauer dabei viel Spaß gehabt :-)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Schürze ist ja toll geworden, besonders die Träger gefallen mir*Lach*!
    Schade, dass Du auf dem Bild nicht zu erennen bist,
    liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Na da bin ich aber gespannt, ob die tolle Schürze den Träger auch zur Motivation in Sachen Küchenarbeit verhilft ;o))) Klasse geworden und scheint ja dem Geburtstagskind gut zu gefallen.

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Die Schürze gefällt mir, so eine hätte ich auch gern (ohne die Stickerei natürlich).

    AntwortenLöschen
  5. Die Schürze gefällt mir sehr gut. Hast Du den Schriftzug selbst digitalisiert? Oder hast Du das Stickmuster irgendwo gekauft?

    Liebe Grüße,

    Rosefairy

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Schürze, eigentlich zu schade zum schmutzig machen. Wahrscheinlich leiht sich seine Frau das gute Stück jetzt öfter mal aus.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelika,

    die Schürze ist toll geworden. Eine spitze Idee und bestimmt eine Erinnerung für´s Leben.

    Lieben Gruß Myri

    AntwortenLöschen
  8. Sehr interessant und informativen Artikel zu lesen ...40 Geburtstag

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika