Dienstag, 2. März 2010

Herzen für Kiel

Meine Herzen für die Brustkrebsstation der Kieler Klinik sind fertig geworden und morgen früh gehen 7 Stück mit der Post in den hohen Norden. P1010201

Die Kissen ansich haben ja eine etwas eigenwillige Form, aber die kommt daher, daß die Kissen nach der OP unter den Arm geklemmt werden, um Schmerzen, Spannungen und Schwellungen zu vermindern. P1010203

Für jedes “Unterarm-Herz” habe ich noch ein kleines persönliches Deko-Herz für jede Patientin genäht und zusammen mit meinem Label und Genesungsgrüßen in Folie verpackt. Wer mehr zu der Aktion lesen will, klicke bitte hier – es wäre schön, wenn sich die eine oder andere Leserin dem Projekt noch anschließen würde und für die Station 2, 3 oder mehr Kissen beisteuern könnte.

Kommentare:

  1. Hallo Angelika,
    eine tolle Aktion!
    Ich habe mir den Schnitt auch schon ausgedruckt und werde nächste Woche mit dem nähen beginnen.
    Dass Du noch je ein EXTRA Dekoherz dazulegst finde ich gaaanz toll:o)
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angelika,
    hier bei uns gibt es auch dieses Projekt (http://herzkissenprojekt-franken.de/)
    und meine Gruppe und ich haben auch schon ein ganzes Sofa voller Herzkissen genäht und den an Brustkrebs erkrankten Frauen damit schon viel Freude bereitet.
    Liebe Grüße, Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika,
    die Kissen sind schön geworden, das ist eine tolle Aktion. Könntest Du mir den Schnitt mitbringen ? Dann würde ich auch ein paar beisteuern.

    Bis bald, liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, Deine Herzen sind ja wunderschön geworden! Ich habe auch schon 2 Kissen fertig und es werden weitere folgen! Einen lieben Gruß aus dem Norden in den schönen Odenwald, wo wir schon etliche Urlaube verbracht haben, von Regina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angelika,
    eine Herzen sind Traumhaft schön geworden! Außer das sie den Druckschmerz lindern, werden sie sicher auch viel Freude bereiten,
    liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Super tolle Kissen hast du genäht!
    Ich habe heute auch eins in unserer Klinik zur Probe abgegeben ;-)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Die hast du aber echt super genäht. Ich finde deine Idee noch ein persönliches Geschenk von dir dazu zu legen einfach toll. Die Beschenkten werden sich sicherlich sehr darüber freuen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine gute Idee mit den Herzen und der ganzen Aktion. Und wunderschön sind sie außerdem noch.

    AntwortenLöschen
  9. What a lovely, thoughtful thing to sew. A great idea.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angelika,
    die Idee gefällt uns sehr gut.
    Sende mir doch ein Mail unter gaby.ellenrieder@web.de mit Deiner Anschrift, damit wir Dir die Herzkissen zusenden können.
    Liebe Grüsse von Gaby aus Augsburg.

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika