Sonntag, 31. Januar 2010

Kuschelquilt Probeversion

Gestern war wieder Nähsamstag und ich habe an meinem IRISH-CHAIN-QUILT weitergearbeitet. Heute habe ich noch ein paar Mittelteile genäht, die Blöcke gebügelt und einmal unverbindlich zusammengelegt. PIC_0044

Erstaunt habe ich festgestellt, daß ich mit den Blöcken schon fast fertig bin.

PIC_0045

Es fehlen noch 4 bunte Blöcke und nur noch wenige Mitteilteile. Außenherum habe ich einen hellen Rand geplant, den ich vielleicht noch mit einer roten Reihe unterteilen werde. Ich hoffe bis zum nächsten Nähtreff das Top soweit fertigzustellen, daß ich mit dem Quilten anfangen kann. Das Quilten eines so großen Teiles mit der Maschine wird eine Premiere für mich und ich bin gespannt, wie ich das hinbringe.

Während ich gestern zum Nähen war, hat Manfred ein neues Vogelhäuschen gebaut. Es macht sich gut an unserer Eiche und wird von den hiergebliebenen Vögeln auch schon fleißig besucht.

PIC_0046

Der Winter hat uns fest im Griff, wir wissen schon bald nicht mehr wohin mit dem Schnee. Und unsere Konifere an der Auffahrt – eigentlich eine schlankes, hohes Gewächs – spreizt ganz schön die Flügel. Hoffentlich erholt sie sich nach dem Schnee wieder.PIC_0047

Kommentare:

  1. Hallo Angelika,
    auch ich habe einen Irische-Kette Quilt genäht.
    Ein sehr schönes und relativ
    leichtes Muster.
    Schau Dir das Ergebnis auf meinem Blog an:
    http://patchworkblog.de/ oder
    Janas Patchworkwelt
    Viel Spaß beim Quilten!
    Jana aus Hamburg

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du Liebe,

    Dein Irish Chain sieht spitze aus.Die Farben sind klasse gewählt. Und mach Dir keine Sorgen beim Maschinenquilten. Gut gerollt ist da meist schon halb genäht ;o)

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht ja klasse aus. Die Farbkombi ist gut zum Kuscheln.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angelika,
    ... deine Irische Kette ist sehr schön - gefällt mir super gut!!!
    Ich würde dich gerne auch auf meinem Blog verlinken wenn ich darf!!
    Liebe Grüße aus dem auch eingeschneiten Hungen schickt dir
    Evacrisig

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angelika,
    es ist eine super Idee, bei diesem Muster verschiedene Reste zu verwenden.Bin schon auf das Ergebnis gespannt.
    Deine PW-Arbeiten und Dein blog gefallen mir sehr. Werde bestimmt öfters bei Dir vorbeischauen.
    Lieben Gruß Jana

    AntwortenLöschen
  6. It looks like you have gotten as much snow as us! Love your quilt and love the color!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelika,
    wenn ich Dein tolles Werk betrachte, würde ich mich wirklich freuen, wenn Du Deine geheimen Pläne in die Tat umsetzen würdest(ich denke, Du weißt was ich meine)!
    Schön zu sehen, wo Du wohnst :)
    liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angelika,

    man, der sieht ja toll aus! Und die Farben gefallen mir erst recht. Ich bin schon gespannt, wie er fertig aussieht.

    LG Frilufa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Angelika

    Mit Freude begrüsse ich dich als neue Leserin :-)
    Dein neustes Kunstwerk gefällt mir richtig gut - vielleicht trau ich mich ja auch mal an solch ein Muster?

    Die Konifere vor dem Haus mal kräftig schütteln - das tut ihr gut :-)

    Liebe Grüsse, Anette

    AntwortenLöschen
  10. Hey - so weit bist du schon. Ähnlich wie du, haben wir das am Samstag wohl gar nicht mitgekriegt. Schön wohnst du. So viel Schnee - und schulfrei im Odenwaldkreis. Claus freut sich wie - klar - ein Schneekönig !! Meine Kissen sind auch fertig geworden. Hab dir einen formlosen Brief geschickt. Vielleicht ist was dabei für den Sommer....

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angelika,

    der wird ja schön und auch noch in meiner Lieblingsfarbe.So ein Irish-Chain steht auch noch auf meiner Wunschliste. :-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika