CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Sonntag, 29. November 2009

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

PB290678

Hier kommt mein erstes Weihnachtsgeschenk für Euch. Es ist eine Anleitung für eine Falttasche, die ich Her_Ta getauft habe.PB240669 Hinter dem kleinen Bündel versteckt sich eine normale Einkaufstasche und der Clou dabei ist, daß sie sich schön ordentlich zusammenfalten läßt; sie paßt prima in die Handtasche. Ich habe schon viele Her_Ta’s genäht und verschenkt und die Falttaschen kommen immer gut an. Vielleicht braucht ihr zu Weihnachten noch das eine oder andere kleine Geschenk – Her_Ta eignet sich prima dazu und ist auch schnell fertig. Der Download bleibt bis mindestens nächsten Sonntag aktiv.

Zwei sehr nette Pakete haben mich diese Woche überrascht. Die liebe Jenny hat mir zu Beginn der Woche zwei fette Maßbänder 26 mm x 7,5 Meter zugeschickt (die gab’ es vor Kurzem bei Aldi-Nord). Damit kann ich zig Gre_Tas nähen. Im Paket waren noch Süßigkeiten (hmmm lecker, aber eigentlich sollten die Hüftengift heißen) und eine schöne Weihnachts-glocke. Danke liebe Jenny, ich habe mich riesig gefreut. PB290676

Das zweite Paket kam von Doris aus der Schweiz. Es war super schön verpackt und sehr nett zurechtgemacht. Auch darin war jede Menge Hüftengift, ihr wisst schon: super leckere Schokolade aus der Schweiz, ein kleiner Schlüsselanhänger und darin noch eine fette Spende für die Taschenprojekte. Auch Dir Doris, nochmals herzlichen Dank für Dein tolles Paket – das unsere ganze Familie begeistert aufgenommen hat. Schließlich sind meine Männer ja auch keine “Kostverächter” Deine Spende kommt einer guten Sache zugute. PB250673

In dieser Woche kann ich wirklich sagen: Unverhofft kommt oft. Danke für die Aufmerksamkeiten.

Ich wünsche Euch einen schönen 1. Advent und eine gute Zeit.

Sonntag, 22. November 2009

Ich schenke Euch einen Adventskalender

Keine Angst: das ist NICHT SCHON WIEDER eine Verlosung. Nein, ganz im Gegenteil – diesmal kann es nur Gewinner(innen) geben. Ich habe mir überlegt, Euch zu jedem Advents-Sonntag ein e-book zum Download zur Verfügung zu stellen. Ich möchte Euch bebilderte Nähanleitung für nützliche Kleinigkeiten zur Verfügung stellen und vielleicht ist ja auch noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk dabei, welches ihr nach meiner kleinen Anleitung nähen könnt.

Also: notiert Euch meine Blog-Adresse, klebt einen Zettel an die Pinwand, setzt Euch eine bookmark oder tragt Euch einfach als regelmäßigen Leser dieses Blogs ein und kommt spätestens am Sonntag zurück auf meine Seite um das e-book dann direkt “abzusaugen” wie es so schön neudeutsch heißt.

Meine Weihnachts-Schneiderei nähert sich dem Ende zu. Die Weihnachtstischdecke habe ich schon vor 2, 3 Wochen fertiggestellt, allerdings erst heute “blogfein” gemacht – sprich gebügelt. PB220658

Den Läufer für unseren Esszimmertisch habe ich mit goldenen Sternen gequiltet und dazu einen Zierstich meiner Nähmaschine verwendet.PB220659

Weil ich zuviele Quadrate zugeschnitten habe, ist auch noch einen kleinere Decke für unseren kleinen Tisch im Wohnzimmer entstanden.PB220657 Was für ein Designteufel mich bei der Zusammenstellung der Quadrate geritten hat, weiß ich heute nicht mehr. Die dunkelbraunen Quadrate hätte ich wirklich nicht einzig in die Mitte nähen sollen ….. tsssssss …. und für den Rand war auch kein dunkelbrauner Stoff in ausreichender Menge mehr vorhanden. Ich habe versucht, mit applizierten Sternen das gute Ding noch ein bischen aufzupeppen.

Freitag, 20. November 2009

Aus der Restekiste

     

Ich habe zwei kleine Weihnachtsdeckchen aus der Restekiste fertiggestellt. Dazu habe ich 7cm breite Streifen zusammengenäht, wieder in 7cm breite Abschnitte quer geschnitten, die Streifen dann wieder zusammengefügt. Das hat viel Spaß gemacht und ein ruhiges Gewissen verschafft, denn es wurden ja “nur” Reste aus der Weihnachtsstoff-Kiste verwendet.

PB200659

Die meiste Zeit habe ich damit verbracht, die Streifen in einem einigermaßen verträglichen Schema anzuordnen.

Prima zur Resteverwertung eigenen sich auch diese Herzen : PB200668

Ich zeig’ Euch gleich wie es geht:

Aus Pappe eine ovale Schablone fertigen, hier stelle ich meine eingescannte Vorlage zur Verfügung. Ovale mit der Schablone auf H630 Volumenvlies (Reste verwenden!!!) aufzeichnen, ausschneiden und auf Stoff bügeln. PB200663

Pro Herz werden 2 Ovale benötigt. Die Stoffovale etwa 8 mm größer zuschneiden; mit einem festen Faden außenherum einreihen, die Kartonschablone wieder auf das Vlies-Oval legen und die Fäden zusammenziehen, gut bügeln, den eingelegten Karton vorsichtig entfernen und nochmals darüber bügeln. PB200667

Das Oval zur Hälfte falten, zwei Teile ineinanderlegen und außenherum mit Handstichen (Matratzenstich) zusammennähen, einen Faden als Aufhänger annähen.

Mir gefallen die Herzenanhänger gut und ich werde damit in diesem Jahr meine Weihnachtsgeschenke aufmotzen.

Außerdem habe ich diese Woche für Regina’s Aktion 2 Katzenquilts genäht. PB180653

Und wisst ihr was: einer meiner Quilts war der 80. und hat einen Preis gewonnen. Fadenversand.de hat einen Preis gestiftet und den soll ich den nächsten Tagen zugeschickt bekommen. Ich habe mich riesig darüber gefreut.

Montag, 16. November 2009

Alles schon bei Freunden angekommen !

Auf meiner Festplatte haben sich mittlerweile viele Fotos’s von Genähtem gesammelt, die ich Euch nun nach und nach zeigen möchte. Hauptsächlich habe ich in der letzten Zeit für Aktionen rund um die Welt genäht. Liz in Australien hat ihr Angels-Päckchen jetzt bekommen und einen sehr netten und ausführlichen Text dazu in ihrem Blog veröffentlicht. Hier könnt ihr ihn lesen. PA240062 PA240063 PA240059

Ich habe für sie eine Tasche genäht, ein Krims-Krams-Täschchen und ein Nadelheft. Das Paket habe ich dann noch mit verschiedenen Kleinigkeiten ergänzt, bis die 1.000 Gramm voll ausgeschöpft waren. Frau will ja kein Porto verschenken.

Für den Engel-RR habe ich “Angela” genäht, dazu einen kleinen Quilt mit einem gestickten Engel.

PB110641

Auf der Rückseite des Quilts steht mein Lieblings Engel-Spruch:

Ich schicke Dir einen Engel!

Er soll Dir Glück bringen,

er soll Dich froh machen und

er soll gut auf Dich aufpassen.

Die RR-TN habe ich Anfang der Woche ausgelost und ich durfte meine Engelsgaben an Sabine schicken. Hier findet ihr noch detaillierte Bilder, die Sabine in’s Forum gestellt hat.

Am Samstag war auch Nähsamstag und ich habe wieder einen netten, kreativen Tag mit meinen Nähfreundinnen verbracht, wenngleich dieser Tag von einem tragischen Ereigniss überschattet war.

Ich habe einen Adventsquilt genäht, der fast fertig geworden ist. Bilder davon kann ich Euch bestimmt im Laufe dieser Woche zeigen.

Montag, 9. November 2009

Steffi ist die Gewinnerin

Danke für Eure lieben, netten Einträge und Kommentare zu meinem 1. Blog-Geburtstag und zu den späteren Posts.

Ich habe eben die Gewinnerin per Zufallsgenerator auslosen lassen. Die 19 hat gewonnen und das ist der Kommentar von Steffi Mö. – herzlichen Glückwunsch. Ich werde sie gleich mal kontaktieren, damit ich ihr den Gewinn zuschicken kann. Ich habe einen FQ und einen LQ weihnachtlichen Stoff ausgewählt, dazu gibt es noch ein paar Kleinigkeiten aus meiner Nähkiste wie: Nähgarn, Schrägband, Baumwollband, Vlieseline, Magnetverschluss und Hotfix Bügeldekore sowie eine Inspiration-Zeitschrift.

PB090631

Freitag, 6. November 2009

Christmas stockings und mehr

 

Diese 3 weihnachtlichen Dinge habe ich heute an Nina abgeschickt. Ein halbes Paar christmas stockings (wie heißt eigentlich das deutsche Wort dafür –> Weihnachtsstrumpf?)

PB050623

Einen Tischläufer aus Quadraten und applizierten Sternen und PB050626

3 kleine Herzen aus weihnachtlichem Stoff. Für den Deko-RR im Patchwork-Quilt-Forum habe ich für sie nähen dürfen. Ihr Wunschzettel war sehr sparsam und sie hat nur geschrieben, daß sie sich gerne überraschen läßt und gerne STERNE mag. Ob ich ihren Geschmack getroffen habe ?

PB050621