Dienstag, 8. September 2009

Hex’ Hex’

Es herbstelt und heute habe ich die Holzhexe, die ich vor 3, 4 Jahren gebastelt habe, wieder aus dem Dach geholt. Sie steht nun wieder am Eingang und begrüßt uns beim Heimkommen und unsere Gäste natürlich auch.

P9080005

Vor Jahren habe ich viel mit Holz und der Dekupiersäge gebastelt aber derzeit komme ich überhaupt nicht dazu. Damals habe ich aber auch kaum genäht und im Moment befaße ich mich in meiner Freizeit halt lieber mit der Nähmaschine. Die Zeiten ändern sich.

Mein Summer-Quilt ist auch wohlbehalten in den USA angekommen, Ende August schon. Ich hatte im Brief und auf dem Quilt nur die URL meines Blogs angegeben und da Barbara kein Deutsch spricht, ist sie hier nicht weitergekommen und konnte keine Nachricht hinterlassen. Ich werde jetzt mal noch ein Translator-Tool auf meinem Blog anbringen, damit everybody my words lesen kann. Auch sonst sind mal wieder ein paar Bauarbeiten am Blog notwendig,  Bild und Text oben in der rechten Ecke sind verschwunden und die Blog-Links sollte ich auch mal wieder anpassen. Also mache ich mich mal an die Renovierung.

Kommentare:

  1. Och - wie schööön!
    Also der Übersetzer ist schon wichtig wenn man so international unterwegs ist wie du !!
    Schön bunt dein blog.
    Schlaf gut - aber tust du wahrscheinlich schon. Ich nähe noch ein bisschen am Weihnachtsquilt.

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja niedlich, und modisch ganz up to date mit ihrem Häkelcape!
    Das erinnert mich an meine Gartenfrau aus Holz, die könnte ich auch mal wieder an die frische Luft lassen. Selber gemacht so wie Du hab ich die aber nicht, solche Höllenwerkzeuge wie Dekupiersägen machen mir Angst. Du bist halt taff!
    LG Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Wie witzig,auch ich habe eine Dekupiersäge und habe viel mit Holz gearbeitet,die Anleitung für einen Schwippbogen habe ich hier noch liegen!
    Bei der Blogliste sei vorsichtig, in meinem Tauschblog wollte ich etwas löschen und am Ende waren alle weg,
    liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika