Samstag, 4. April 2009

Projekt Cos_Ta

Bei den Hobbyschneiderinnen habe ich die letzten Monate 2 Taschenprojekte veröffentlicht und die Schnittmuster und Anleitungen haben großen Anklang gefunden. Die beiden Taschen wurden schon zig-mal nachgearbeitet und im HS-Forum mit Bildern vorgestellt. Wahnsinn, was da für neue Ideen und Inspirationen entstanden sind! Jede Tasche fällt anders aus, jede Tasche ist ein absolutes Unikat und einmalig auf dieser schönen Welt. Der 2. Taschenschnitt bekam von mir den Namen Ber_Ta und im Nachhinein wurde die erste Tasche Ani_Ta getauft. Die beiden letzten Silben gelten für das Wort "Tasche" - der Anfangsbuchstabe "A" für die erste - "B" für die zweite usw. Natürlich haben die vielen Mitnäherinnen im Forum gleich Vorschläge für die nächsten hundert Taschenmodelle gemacht - zumindest bis zur "Zi_Ta" gingen die Offerten.
Lange Rede, kurzer Sinn - nun sind wir bei Cos_Ta angelangt. Und hier ist der Name doppelt Programm: COS - als Abkürzung für Cosmetik... und "Ta" kennt ihr ja schon.

Hier ist sie, die liebe Cos_Ta - Nr. 1 - die rote, die ich an Ostern verschenken werde:



Nein, ich habe Kosmetiktaschen nicht neu erfunden und der Schnitt ist wirklich nichts Spektakuläres sondern sehr einfach. Der Schnitt paßt auf DIN-A4-Blatt.
Das Besondere an der Tasche: sie wird oben mit einem Reißverschluß verschlossen, der rundherum läuft und der sehr einfach einzunähen ist. Ich habe den Schnitt für die Tasche bewußt einfach gehalten, weil sehr viele Anfängerinnen bei den Projekten dabei sein, deren Nerven ich nicht unnötig mit komplizierten Teilen strapazieren möchte. Ich bin der Meinung: lieber etwas Einfaches mit Bravur gefertigt und damit ein "AHA-Erlebnis" gehabt, als verflixte unfertige Teile für die Tonne.

Nach dem gleichen Grundkörper ist auch die grüne Cos_Ta Nr. 2 entstanden - ebenfalls ein Geschenk für Ostern. Verschlossen wird sie mit einem Klettband.
An das Unterteil wurde schnittmäßig einfach einen Klappe angefügt, hier in meinem Fall halbrund, aber sie könnte auch eckig oder schräg sein - oder ... oder ... oder ...
Ich bin mir sicher, daß dazu noch genug Ideen von den Mitnäherinnen kommen.


Hier ist nochmal der RV zu sehen, der sich tadellos in die Ecke einfügt.
Und hier die beiden Cos_Tas, die ab nächsten Sonntag ein neues Zuhause finden werden.

Eine Cos_Ta muss ich bis nächste Woche noch nähen, wahrscheinlich das RV-Modell; sobald es fertig ist zeige ich Euch ein Bild.


Kommentare:

  1. Die Täschchen sind sehr schön und ich würde sowas auch gern mal nähen.
    Das ist wirklich ein tolles Geschenk für eine liebe Freundin.
    LG und auch Dir ein schönes WE
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön sind die beiden Täschchen,wobei die Rote mein
    Favorit ist.
    Liebe Grüße
    agnes

    AntwortenLöschen
  3. Super, einmal etwas kleines zum zwischendurch nähen!
    Danke, dass Du uns wieder daran teilhaben lässt,
    liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Das Anit-Ta Schnittmuster schlummert leider noch ungenutzt in der Schublade, aber Cos-Ta ist auch eine ganz tolle Idee, mir fallen auf Anhieb drölfundneunzig Einsatzmöglichkeiten vor ;-).

    Toll, daß du uns an deinen Ideen und Fähigkeiten teilhaben läßt, danke! :-)

    Liebe Grüße

    Sylvia aka Black Lab

    AntwortenLöschen
  5. Superschöne Täschchen. Ich bin auch wieder mit dabei und freue mich schon was die anderen wieder so zaubern. Ein schönes Osterfest.

    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angelika
    Wie immer bin ich von deinen Taschenideen angetan.
    Wie komme ich denn an diese Nähanleitung?
    Hab schon das ganze Forum der Hobbyschneiderinnen durchsucht und in anderen Blogs nur Lobe, aber keine Anleitung gefunden.
    Wo kann ich die die Cos_Ta finden?
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Barbara, ich hoffe Dich erreicht diese Nachricht ! Schicke eine email an: kissenRR@googlemail.com, dann schicke ich Dir die PDF.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika