Donnerstag, 9. April 2009

Österliches


Die Mitteldecke für die Tischdeko zum Osteressen ist fertig. Auf die Mitte kommt ein Schale mit gelben Blumen und Dekozeugs, passend zum Osterfest. In die Ecken der Decke habe ich Filzhasen aufgestickt nach einer Vorlage aus dem Tilda-Buch.Die Ostergeschenke aus dem RR habe ich auch gestern erhalten und natürlich das Paket gleich aufgepackt - eigentlich war ein "gemeinsames Auspacken" am Karfreitag vorgesehen, aber das hatte ich irgendwie überlesen. Schade eigentlich, daß der RR so spät abläuft, eigentlich zu spät für österliches, denn die Deko hätte ich vor 2-3 Wochen schon besser gebrauchen können. Jetzt haben die Hühner und Küken nur noch ein paar Tage Saison und dann verschwinden sie wieder in der Kiste im Dach mit der Aufschrift "OSTERN 2010"


Kommentare:

  1. Das wird sicher eine ganz tolle Ostertafel, vergeß bitte nicht, ein Foto für uns zu machen!
    Hast Du für den kleinen Hasen einen Schnitt oder ist es wieder einen Eigenreation von Dir?
    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest wünscht Dir, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Deckchen, würde sich auf meinem Tisch auch sehr Gut machen.Die Farbauswahl der Stoffe hast du mal wieder sehr gut getroffen.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Süße Mitteldecke. Ich habe mal wieder nix auf die Reihe gekriegt, rechtzeitig zu nähen. Übrigens die Mailadresse findest du unter: "Profil vollständig anzeigen" auf der linken Seite. (bei Pusteblume)
    Schöne Woche Janet

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Angelika,

    die Tischdecke ist toll. Solche Sachen lieb ich ja!
    Übrigens muß ich schaun, wegen der EmailAdresse, aber hier hast du sie schonmal:
    Myri-Pusteblume@t-online.de

    Toll, dass du mitmachen möchtest.
    Lieben Gruß Myri

    AntwortenLöschen

Your Kommentar is welcome :-)) - Gerne komme ich auch mal zu einem Besuch auf Deinen Blog.
ANGE_naehte Grüße, Angelika